Atelier Pracher, Würzburg
Präambel des AKR Pracher
Die Restauratoren
Leistungsspektrum
Referenz
Publikationen
Presse
Kontakt
Anfahrt

AKTUELL

fine_arts_wuerzburg k02

ARCHIV

Banner2_copy04
Alte_Kunst__AKR_Pracher05

Die Gemäldekonservierung im Atelier Pracher

Die Wertschätzung und das Erkennen von originalen Gemäldeoberflächen ist die Vorraussetzung für eine erfolgreiche Konservierung und Restaurierung. Nur so ist es möglich, ein individuelles Konservierungskonzept für ein Kunstwerk zu erstellen und sinnvolle Maßnahmen materialgerecht und gezielt auszuführen.

Hier finden Sie eine Auswahl von konservierten Gemälden in variierender Mal- und Materialtechnik:

Tafelbild 4 Nothelfer St. Bartholomäus Frankfurt am Main k

Tafelgemälde: “4 Nothelfer”, Dom St. Bartholomäus, Frankfurt am Main

Leinwandgemälde der junge Goethe Antonie Volkmar 1862 k02

Leinwandgemälde: “Der junge Goethe”. Antonie Volkmar, 1862

Leinwandgemalde_Piombo__klein03

Leinwandgemälde “Geisselung Christi”, Sebastiano del Piombo zugeschrieben,  Diözesanmuseum Bamberg.

Tafelgemälde In der Kirche von Fontainebleau Alexandre-Marie k

Tafelgemälde: “In der Kirche von Fontainebleau”, Alexandre-Marie, 19. Jahrhundert

Leinwandgemälde in der Art Andreas Nesselthaler Vedute Stadt k

Leinwandgemälde: “Vedute Salzburg”, gemalt in der Art Andreas Nesselthaler

zuruckIcon11
Tafelbild Kreuzigung 15. Jahrhundert Dommuseum Frankfurt am Main k

Tafelgemälde: “Kreuzigung”, 15. Jahrhundert, Dommuseum Frankfurt am Main